Der Himmel ist die Grenze

13. Juni 2022
APK Group hat immer in das Wachstum und den Fortschritt seiner Unternehmen, seiner Strategie und auch seiner Mitarbeiter investiert. Unsere Politik der beruflichen Entwicklung ist dabei von zentraler Bedeutung. In diesem Artikel erfahren Sie alles über die Karrieremöglichkeiten, um eines klarzustellen: Vorwärtskommen ist die Botschaft.
Für jeden etwas

Karrierewege und -wünsche sind von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Ein maßgeschneiderter Ansatz ist daher kein Luxus. Ob Sie sich durch Beförderungen weiterentwickeln wollen (vertikal) oder lieber in einen anderen Funktionsbereich wechseln (horizontal), APK Group bietet Ihnen die Möglichkeit, sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln.

Ein Karriereweg beginnt immer mit dem Wunsch unserer Mitarbeiter, aber was macht man mit diesem Wunsch nach Wachstum? Der erste Schritt sowohl bei der vertikalen als auch bei der horizontalen Entwicklung besteht darin, diesen Wunsch zunächst Ihrem Vorgesetzten mitzuteilen. Sie können dies mit Ihrem Customer Account Manager (CRO) oder Business Unit Manager (BUM) tun. Alternative Anlaufstellen sind die HR Business Partner, die MIA-Plattform (My Individual Action Plan) oder die Projektverwaltung (PA). Die Vielfalt dieser Kontaktstellen hat ihren Ursprung in der Schaffung einer gut zugänglichen Laufbahnpolitik. Niedrigschwellige Kontaktstellen sind die Grundlage dafür.

In der zweiten Stufe des Verfahrens wird Ihr Antrag auf Beförderung an eine höhere Ebene weitergeleitet. Auf diese Weise können die Möglichkeiten innerhalb der Gruppe untersucht werden. An diesem Punkt werden verschiedene Möglichkeiten geprüft. Welche Sprünge können Sie machen? Und wenn ja, welche zusätzlichen Kenntnisse benötigen Sie dafür? Wenn sich herausstellt, dass zusätzliche Schulungen erforderlich sind, können Sie diese auch im Rahmen von APK Group auf der Grundlage des Schulungsbudgets durchführen.

Ein schrittweiser Wachstumsprozess

Schwierig ist nicht unmöglich, aber es gibt einen Standard-Wachstumspfad sowohl für Arbeiter als auch für Angestellte. Die nachstehende Abbildung zeigt sehr schön, wie Ihr schrittweiser Wachstumsweg unter dem Motto "Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg" aussehen kann. Wenn Sie die nötige Motivation und den Antrieb haben, können Sie vom Arbeiter zum COO aufsteigen. Ähnlich verhält es sich mit den unterstützenden Dienstleistungen innerhalb unserer Gruppe. Schritt für Schritt können Sie sich bis zum Manager und dann zum BUM oder COO hocharbeiten.

Vertikales Wachstum in der Praxis

Daniel Deblanc, der vor 25 Jahren als Ferienarbeiter bei APK Group anfing, verkörpert heute die Rolle des Geschäftsbereichsleiters innerhalb der Aktivität Bohren. Die Ursprünge dieser Rolle liegen in seiner zeitweiligen Tätigkeit als Dolmetscher von APK Group. Kurze Zeit später wurde er als Standortleiter eingestellt und übernahm dann 2017 die Rolle des BUM. Ein gutes Beispiel für ein spektakuläres Wachstum im Rahmen von APK Group.

Möchten Sie mehr über Daniel Deblancs Reise in APK Group erfahren? Lesen Sie hier Das vollständige Interview.

Interne Mobilität

Erwachsen werden bedeutet nicht immer, die Leiter der Verantwortung zu erklimmen. Wir von APK Group sind uns dieser Tatsache nur allzu bewusst. Daher kann jeder Mitarbeiter in andere Geschäftseinheiten (BUs) wechseln, vorausgesetzt, er oder sie verfügt über die erforderlichen Kenntnisse, die Motivation und die Fähigkeiten. Sie können zum Beispiel von der Kanalisation zu einer Stelle im APK Straßenbau wechseln.

Wenn Sie etwas ganz anderes machen wollen, können Sie vielleicht von der Konstruktionsabteilung zur Telekommunikation (Glasfaser) wechseln. Das ist möglich, wenn Sie einige Voraussetzungen erfüllen: Es gibt offene Stellen in der gewünschten Abteilung und Sie sind bereit, die erforderlichen Schulungen zu absolvieren, wenn Ihre Kenntnisse zu gering sind.

Mein individueller Aktionsplan

Wenn Sie nicht den Arbeitsplatz oder die Abteilung wechseln wollen, sondern sich weiterentwickeln möchten, können Sie MIA (My Individual Action Plan) nutzen. MIA wurde geschaffen, um den Mitarbeitern eine einfache Möglichkeit zu bieten, Fortbildungskurse zu besuchen. Hier wird ein ähnlicher Prozess wie bei der Laufbahnentwicklung angewandt. In der ersten Phase besprechen Sie Ihren Wunsch nach einer Ausbildung mit Ihrem direkten Vorgesetzten. Dann können Sie sich an die MIA-Abteilung wenden. Sie senden eine E-Mail an mia@apk.be mit Ihrem Antrag auf Fortbildung. Wir prüfen dann die Möglichkeiten und Schulungen, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Ich will wachsen! Was nun?

Sind Sie bereit, den nächsten Schritt in Ihrer APK-Karriere zu machen? Wenden Sie sich an Ihren direkten Vorgesetzten, Ihre persönliche Assistentin oder Ihren HR Business Partner und wagen Sie den Schritt. Gemeinsam werden wir Ihre Karriere bei APK vorantreiben!

Sie sind noch kein APK'er?

Haben Sie Lust, sich gemeinsam mit unserer APK-Familie einer neuen Herausforderung zu stellen? Gerne erstellen wir auch einen Wachstumsplan für unsere neuen Mitarbeiter, damit auch sie vorankommen können.

Beginnen Sie Ihre Karriere bei APK Group noch heute. Entdecken Sie hier unsere Stellenangebote: JOBS